Es ist soweit! Eineinhalb Jahre wurde diskutiert und geplant. Nach 3 ½ Monaten Bauzeit wird das neue Kunstrasen-Kleinspielfeld nun seiner Bestimmung übergeben. Rechtzeitig vor der Einweihung konnte mit finanzieller Unterstützung der innogy SE das noch fehlende Flutlicht installiert werden.

Die Fertigstellung des Spielfeldes möchte der Sportverein TuS Heinrichsthal-Wehrstapel mit der gesamten Dorfgemeinschaft im Rahmen einer Eröffnungsparty am Samstag, dem 01. Juli 2017, ab 13:30 Uhr feiern. Für jeden dürfte etwas dabei sein. Neben einem Fußball-Torwandschießen kann man auch seine Treffsicherheit mit einem Lasergewehr testen.

Tolle Preise, u.a. Eintrittskarten zur Fußball-Bundesliga, sind zu gewinnen.

Für die Jüngsten wird Kinderschminken, eine Bobbahn und eine Hüpfburg angeboten.

Das Ballonteam „Bernd Klimmer“ ist mit einem Heißluftballon am Start.

Ab 16.30 Uhr steht ein Fußballturnier der örtlichen Vereine auf dem Programm - ein erster Test für das neue Kunstrasen-Spielfeld.

Für die nötige Stärkung zwischendurch sorgen gastronomische Stände. Mit einem Dämmerschoppen soll die Eröffnungsparty dann enden.

 

Foto: Der neue Kunstrasen auf der Sportplatzanlage in Wehrstapel.

          Inzwischen sind auch die beiden Fußballtore auf der Fläche aufgestellt.

 

Sie möchten unsere Projekte unterstützen?! Weitere Infos in den Flyern!!!

Flyer Kunstrasenkleinspielfeld Wehrstapel
Kunstrasen_Flyer_0117_Final.pdf
PDF-Dokument [420.2 KB]
Flyer Naturrasengroßspielfeld Eversberg
Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]